Standardisierte Risikoerfassung hoher Blutdruck

Standardisierte Risikoerfassung hoher Blutdruck

Mit dieser Dienstleistung möchten wir Ihnen anbieten, den Erfolg Ihrer medikamentösen Blutdruckeinstellung kontrollieren zu lassen.

Ziel ist eine frühzeitige Anpassung bzw. Intensivierung einer antihypertensiven Therapie, bzw. eine Förderung der Therapietreue. Langfristig sollen vor allem blutdruckbedingte Schäden wie Schlaganfall, Myokardinfarkt, Herzinsuffizienz oder Nierenfunktionsstörungen vermieden werden.

Myokardinfarkt

Der akute Herzinfarkt, auch Myokardinfarkt genannt, entsteht, wenn sich ein Blutgefäß des Herzens (Herzkranzarterie) plötzlich verschließt. Der Herzmuskel wird dann nicht mehr richtig durchblutet und mit Sauerstoff versorgt, so dass er seine Arbeit dann nicht mehr verrichten kann.

Herzinsuffizienz

Die Herzschwäche wird auch als Herzinsuffizienz bezeichnet. Das Herz ist nicht mehr in der Lage, den Körper ausreichend mit Blut und deshalb auch mit lebenswichtigem Sauerstoff zu versorgen. Dies führt zu typischen Symptomen wie Luftnot bei Belastung oder auch stark geschwollenen Beinen.

 

Wie genau ist der Ablauf?

  1. 1.  Dreimalige standardisierte Blutdruckmessung bei Patientinnen und Patienten mit bereits diagnostiziertem Bluthochdruck. Die Messung beginnt nach einer 5-minütige Ruhephase und besteht aus drei aufeinanderfolgenden Messungen mit einem Zeitabstand von mindestens 1 bis 2 Minuten.
  2. 2.  Interpretation der Werte und Ableitung entsprechender Maßnahmen und Dokumentation der gemessenen Werte.
  3. 3.  Persönliche und verständliche Erläuterung der Bewertung und evtl. Maßnahmen.

 

Wie viel Zeit sollte man einplanen?

In der Regel mehr als 15 bis 20 Minuten.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin über das Formular, oder sprechen Sie uns direkt in der Apotheke an. So können unnötige Wartezeiten vermieden werden. Wir sind gerne für Sie da!

Jetzt Ihren Termin vereinbaren

Alle Angaben sind erforderlich.

  • Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten.
  •  
  • Sie erhalten automatisch eine Kopie dieser Anfrage per E-Mail.
  • Erklärung zum Datenschutz

    Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

  • Wie lautet der letzte im Alphabet?

Weitere Themen

nach oben